Home arrow Instructoren Monday, 20. November 2017
Home
Aktuelles
Shotokan
Instructoren
Verein
Kinderseite
Termine
Mulde-Cup
Galerie
Presse
Links
Kontakt
Impressum
Sitemap
Instructoren

Funakoshi, Gichin

(1868-1957)
             

Geboren auf Okinawa.
Begründer des modernen Karate.
Erste Demonstration von Karate im Jahre 1921 in Tokio, anlässlich einer „Schau für Leibesertüchtigung“ vor dem Kaiser. (Verantwortlicher für diese Schau war übrigens Kano Jigoro, der Begründer des Kodokan Judo.) Später eröffnete er ein Trainingszentrum, welches er Shotokan nannte. Shoto war der Künstlername Funakoshis. Darunter veröffentlichte er Verse und Gedichte.


Nakayama, Masatoshi

(1913-1987)

             

Geboren in der japanischen Präfektur Yamaguchi.
1932 begann er ein Studium an der Takushoku Universität. Dort hatte er den ersten Kontakt zu Funakoshi und zum Karate. Nach seinem Abschluß 1937 ging er nach China, um die Sprache und verschiedene chinesische Kampfkünste zu studieren. 1946 kehrte er ach Japan zurück. 1949 war er Mitbegründer der Japan Karate Association. Dort war er lange Jahre Chief-Instructor.


Sugiura, Motokuni

*1924
             

Geboren in der Präfektur Aichi. Während seines Studiums an der heutigen Asia University trainierte er Karate im Universitätsclub. In den folgenden Jahren lernte er bei Funakoshi, später bei Nakayama. 1955 wurde er zum Direktor der JKA ernannt. Weiterhin wurde er Instructors Manager und Director of the Corp. Japan Karate Association. In letzterer Funktion war er verantwortlich für die Aufstellung von Wettkampfregeln und Richtlinien für Kampfrichter. Im April 1976 wurde er zum Professor des General Education Dept. der Asia University befördert. Aus diesem Amt schied er im Jahre 1990. 1991 wurde er Chief-Shihan der JKA. 1992 erhielt er den 9. Dan.


Enoeda, Keinosuke

(1935-2003)
          

Geboren in Kyushu. Studium an der Takushoku University. Dort trainierte er auch Karate.1963 gelang ihm der Sieg im Kumite bei den All Japan Karate Championships, nachdem er in den vorangegangenen Jahren mehrere Platzierungen erreichte. Er lebte über 30 Jahre in England und war bis zu seinem Tod Chief-Instructor der JKA Europe.


Ochi, Hideo

*1940
             

Geboren in Tajio. Studium an der Takushoku University. Von 1965-1969 errang er mehrere Siege und Platzierungen bei den All Japan Karate Championships. 1976 nahm er nochmals teil und errang den Sieg in Kata. Seit 1970 lebt er in Deutschland und unterrichtet in vielen Ländern. Für sein engagiertes Arbeiten auf nationaler und internationaler Ebene wurde ihm 1997 das Bundesverdienstkreuz verliehen. Er ist seit 1993 Chief-Instructor des DJKB und seit 2003 Chief-Instructor der JKA Europe.


Tanaka, Masahiko

*1941
            
Geboren in Tokio, Studium an der Nihon University. Schon im Alter von 32 Jahren gelang ihm der erste Sieg bei einer Weltmeisterschaft. Später wurde er sehr erfolgreicher Betreuer des japanischen Teams. Er ist heute für internationale Angelegenheiten der JKA zuständig. Er unterrichtet weltweit als JKA-Instructor.

Osaka, Yoshiharu 

*1947
            

Sensei Osaka wurde 1947 geboren. Er studierte an der Eliteuniversität Takuskoku Daigaku. Sensei Osaka war mehrmaliger Kata Weltmeister der JKA. Im Kumite belegte er ebenfalls mehrfach vordere Plätze. Sensei Osaka ist als Instructor im Honbu-Dojo der JKA tätig.


Imura, Takenori

 *1952
            

Geboren in der Provinz Shizuoka. Studium an der Nihon University. Er ist mehrmaliger Kata-Weltmeister und errang viele Siege und Platzierungen bei den All Japan Karate Championships. Sensei Imura ist Trainer im Hombu Dojo in Tokio und Trainer der japanischen Nationalmannschaft.


Ohta, Yoshinobu

*1959

           

Geboren in Chiba. Studium an der Takushoku University. Er ist Absolvent der JKA Instructor Class. Ihm gelangen bei den All Japan Karate Championships mehrere Platzierungen. Er lebt seit über 20 Jahren in England und ist als Instructor für die JKA England und die JKA Europe tätig. 

 

 
Du bist Besucher
Besucherzaehler
seit dem 13.03.2007
Mitglieder-Bereich





Passwort vergessen?
 





Copyright 2007-2011 Kyuyôsan Shotokan Dojo Dessau-Roßlau e.V.